Donnerstag, 1. Dezember 2016

Wintermütze für mein Zwerglie

Guten Morgen ihr Lieben,

zur Zeit ist es wieder etwas still um mich, dass liegt an einem Großauftrag, den ich jetzt vor Weihnachten noch reinbekommen habe. Sobald ich die erste Hälfte fertig habe, werde ich euch hier zeigen worum es geht.

Gestern habe ich mich aber "gezwungen" mal wieder meine tolle Brother Innovis hervorzuholen und sie auch zu nutzen.

Mein kleiner Sohn braucht unbedingt eine neue Wintermütze und schon seit Wochen liegt ein toller Schnitt von Mamahoch2 bei mir rum, der unbedingt genäht werden wollte. Die Rede ist von der Nordisch Rockers Wintermütze.

Der Schnitt war wirklich einfach auszuschneiden, nur das Nähen war etwas anstrengend. Aber hier erstmal das Endergebnis:


Den Stoff mit Automuster hat sich mein Kleiner selber ausgesucht. Den habe ich mal mit 2 anderen auf dem türkischen Wochenmarkt am Maybachufer (in Berlin) gekauft.

Und genau dieser Jersey machte mir das Leben bzw. das Nähen so schwer. Er kringelte sich in alle Richtungen zog sich zusammen und wollte so gar nicht an Ort und Stelle bleiben.

Bei der nächsten Mütze werde ich einen andern Oberstoff nehmen, denn eigentlich ist die Mütze, mit dem richtigen Stoff, wirklich schnell und einfach zu nähen.

Liebe Grüße und eine schöne besinnliche Vorweihnachtszeit wünsche ich euch :-*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen